20. August 2017

mein Lieblingsstempelset

Es ist gar nicht so leicht aus der Vielfalt der tollen Produkte in den Katalogen sich für ein Lieblingsstempelset zu entscheiden. Da das bei mir auch immer mal wieder schwankt mit welchem Set ich gerade gern mal vorrangig arbeite, konnte ich mich zuerst gar nicht richtig entscheiden. Aber als ich es dann in den Händen hatte war klar, dass sich mein heutiger Beitrag zur Blogparade um das Stempelset "Remarkable You" drehen wird :o)

Ich habe mich entschieden, die Karten ganz clean und simple zu halten um so den Fokus auf die tollen Motive zu legen. Verwendet habe ich für diese drei Karten daher nur das Stempelset "Remarkable You" (Seite 142) embosst in weiß, verschiedene Stempelfarben in gelb, grün und rosa sowie die Akzente in Brillantweiß (Seite 196).





Ich wollte gern den passenden Hintergrund zum Motiv gestalten und habe daher die Farben entsprechend gewählt. 







Auch hierfür findet ihr ab heute das Making of auf meinem Instagram und Facebook Account.
Schaut auch gern hier mal vorbei :o)




Ihr Lieben, habt noch ganz viel Freude beim weiteren Stöbern durch die anderen Blogs. 

Bis bald,
Sabine


15. August 2017

bald gehts los

Auch wenn wir grad echt warme Tage haben dürfen, rasen die Monate schneller und schneller auf die kalte Jahreszeit zu. Und wie immer gibt es auch in diesem Jahr einen Herbst-/ Winterkatalog von Stampin' Up! mit vielen großartigen neuen Stempelsets mit Herbst- und Weihnachtsmotiven. Zudem könnt ihr euch auf neues Papier, Deko, Bänder und vieles mehr freuen!



Wenn ihr euch den Saisonkantalog schon jetzt in Papierform sichern wollt, gebt mir einfach kurz Bescheid und euer Exemplar macht sich fix auf den Weg.
Eine kurze Mail mit Adresse genügt.


Habt noch einen schönen Abend und schaut gern wieder vorbei wenn es hier wieder kreativ wird :o)

Lieben Gruß,
Sabine



13. August 2017

Moon Baby

Das süße Stempelset "Moon Baby" findet ihr auf Seite 106 des aktuellen Stampin' Up! Katalogs und heute möchte ich euch einmal eine Kartenvariante mit diesem Set zeigen. In den letzten Monaten haben so viele Babys das Licht der Welt erblickt, da kann es nicht schaden auch für die kommenden Monate noch einige Grußkarten zur Geburt parat zu haben :o) Darum habe ich mich heute an den Basteltisch gesetzt und dabei ist wieder etwas Neues entstanden.

Für diese Karten habe ich das Baby auf dem Mond mit einem Stampin' Write Marker angemalt und so nur dieses Motiv gestempelt.



Ich habe heute drei Farbvarianten für euch vorbereitet.
Die einzelnen Bilder zu den Farben Sommerbeere, Bermudablau und Limette findet ihr nachfolgend.







Wenn ihr sehen wollt, wie der Hintergrund entstanden ist, schaut einfach auf meinem Instagram und / oder Facebook Profil vorbei. Das letzte Video zeigt euch, wie schnell ihr diesen Hintergrund fertigen könnt. Habt viel Freude beim Anschauen und Nachmachen!



Ich wünsche euch noch einen tollen Rest Abend und morgen einen angenehmen Start in die neue Woche!

Bis bald,
Sabine


8. August 2017

ganz in rosa

Zurzeit stehen einige Wimpelketten bei mir auf dem Plan :o) Viele kleine Muckel haben das Licht der Welt erblickt und dazu wollen wir den Eltern natürlich gern einen lieben Gruß zukommen lassen. Heute habe ich daher eine erste Variante, für ein Mädchen was vor einiger Zeit geboren wurde, für euch. Ich habe alles in verschiedenen Rosatönen gehalten und bei diesem Projekt kamen verschiedene Stanzen zum Einsatz.




Weitere Detailaufnahmen habe ich auf den folgenden drei Bildern für euch.




Wenn ihr jetzt neugierig geworden seid, wie diese Wimelkette entstanden ist, schaut einfach auf meinem Instagram oder Facebook Profil, dort findet ihr das Making-of-video hierzu.
Ich wünsche euch viel Freude beim anschauen.
Bei Fragen könnt ihr euch natürlich aber auch immer gern per Mail oder telefonisch melden.



 Ihr Lieben, habt noch einen schönen Tag heute und viel Spaß beim Krativsein :o)

Lieben Gruß,
Sabine




6. August 2017

das gabs schonmal

Wenn ihr euch jetzt denkt, dass ihr diese Karte schonmal auf meinem Blog gesehen habt, ist das nicht ganz verkehrt. Angeleht an meine Karte von einem Beitrag aus 2014 (schaut hier *klick*), wurde eine leicht angepasste Variante bei mir bestellt, die ich sehr gern auch gefertigt habe.

Hinzugefügt habe ich die Namen der Brautpaare sowie einen lieben Gruß oben links in der Ecke. Auf den nächsten Bildern könnt ihr sehen um welche Karte es sich handelt.







 
Habt ihr das Wochenende gut überstanden? Wir waren Samstag zur Einschulung und haben es daher heute etwas ruhiger angehen lassen :o)

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche!

Bis bald,
Sabine