30. März 2015

35 Jahre

Wusstet ihr, dass es einen Hochzeitstag gibt, der "Leinwandhochzeit" heist? Ja, gibts und wenn man unserem Stammbuch glauben kann (wovon ich ausgehe), wird dieser nach 35 Jahren Ehe gefeiert. Es kann nie schaden zu solchen schönen Jubiläen eine Karte daheim zu haben. Daher habe ich auch für den 35. Hochzeitstag eine Karte gebastelt.

Super gut zum Thema Leinwand passt unser Leinenpapier und darum kam es bei diesem Projekt zum Einsatz. Es lässt sich auch ganz gut bestempeln und kann darum wirklich toll und vielseitig verwendet werden. Schaut, was ich daraus gemacht habe:



Na klar habe ich auch heute wieder eine Nahaufnahme für euch.
Die kleinen Blümchen habe ich mit einer der "alten" IttyBitty Stanzen gefertigt
und Fähnchen mussten auch mal wieder her :-)




Ich hoffe ihr seid gut in die Woche gekommen und freue mich auf euren nächsten Besuch hier auf meinem Blog!

Bis bald!
Sabine




29. März 2015

zum Geburtstag

Feste muss man feiern wie sie kommen und zu runden (oder auch halbrunden) Geburtstagen darf eine schicke Grußkarte nicht fehlen. Und in meinem Fall sind die Geburtstagskarten natürlich immer selbstgebastelt :-)

Heute zeige ich euch eine Karte zum 65. Geburtstag. Farblich habe ich mich diesmal eher zurückgehalten und bin bei den Neutralfarben Flüsterweiß, Vanille, Schiefergrau und Anthrazitgrau geblieben. Auch meine Nähmaschine durfte mal wieder ran ;-)




Eigentlich sind ja die "Spitzendeckchen" nicht so unbedingt etwas für Männer. Aber ich finde in diesem Fall könnte die Karte auch für ein männliches Geburtstagskind genutzt werden.




Ich wünsche euch noch einen schönen Rest-Sonntag. Viel ist ja nicht mehr am Wochenende dran, aber die kommende Woche ist etwas kürzer und das Wochenende dafür umso länger :-)

Bis zum nächsten Mal!
Sabine




26. März 2015

zu guter Letzt

Ist doch klar, das ich euch auch heute wieder etwas kreatives im Rahmen der artchainchallenge zeige. 

Mein letzter Beitrag für diese Challenge ist eine Karte, die ihr für ganz viele verschiedene Anlässe nutzen könnt. Ich kann mir gut vorstellen, dass die Karte zum Hochzeitstag, Geburtstag einer besonderen Person, zum Muttertag, Konfirmation oder zu einem anderen schönen Anlass zum Einsatz kommt. Mal schauen, wer der oder die Empfänger/in sein wird :-)

Aber nun genug geschrieben. Ihr sollt natürlich auch sehen, worum es heute geht.


Durch die Herzchen ist die Karte eher für einen besonderen Menschen, der euch am Herzen liegt, aber wie schon beschrieben zu vielen Anlässen einsetzbar.


Auf Facebook gibts dann auch gleich noch meine letzte Nominierung für die artchainchallenge. Ich hoffe ihr habt Freude an meinen kreativen Ideen und Umsetzungen in den letzten 5 Tagen gehabt und würde mich freuen, wenn ihr auch ohne Challenge mal wieder hier auf meinem Blog vorbei schaut ;-)


Bis bald!
Sabine


25. März 2015

#artchainchallenge Teil 4

Auch heute habe ich wieder einen handgemachten Beitrag zur #artchainchallenge für euch.

Mein 4. Teil ist eine Wimpelkette die ich *mal eben* last minute gemacht habe :-) Anfang der Woche bekam ich eine Anfrage, ob ich eine "Happy Birthday" Wimpelkette bis zum WE fertig machen kann. Da ich sie noch verschicken muss, habe ich mich noch am selben Abend ans Werk gemacht und fix diese Wimpelkette gebastelt:



Wunsch war, das sie schön bunt wird,
aber das sollte ja nun bei unserer Farbauswahl kein Problem sein ;-)

Hier noch einige Nahaufnahmen für euch:




Jetzt muss das gute Stück nur noch pünktlich ankommen, damit die Geburtstagsüberraschung starten kann.



Ihr Lieben, habt noch einen tollen Abend und schaut gern morgen wieder vorbei zu meinem letzten Teil der artchainchallenge.

Lieben Gruß
Sabine




24. März 2015

Nicht mehr lang ...

... um genau zu sein nur noch ein paar Wochen, dann stehen unsere Muttis wieder im Mittelpunkt :-) 

Und ganz nach dem Motto 'der Frühe Vogel beginnt rechtzeitig mit dem Kartenbasteln' habe ich mich die Tage schonmal an den Basteltisch gesetzt und überlegt, was man (oder Frau) schon schönes für die Mama basteln kann. Was auf jeden Fall immer geht sind Grußkarten. Denn so könnt ihr eurer Ma, auch wenn sie etwas weiter weg wohnt, immer mal ein paar liebe Worte zukommen lassen. Und sie wird sich ganz bestimmt drüber freuen :-)

Für meine Karte habe ich dann auch wieder unseren tollen Baum verwendet. Wie ihr seht, wirklich vielseitig das gute Stück. Diesmal kombiniert mit einem schönen Spruch für die Mama ...



... und ein paar kleinen Blümchen ist es doch eine schöne, frühlingshafte Karte für die Mutti geworden.



Vielleicht konnte ich euch hiermit schon eine kleine Anregung für den kommenden Muttertag geben. Ich wünsche euch viel Freude beim Nachbasteln!


Natürlich gehts auch heute weiter mit meinem Teil 3 der artchainchallenge. Mehr dazu gibts auf meiner Facebookseite. Schaut gern mal vorbei ;-)


Bis bald!
Sabine




23. März 2015

für die Gäste

Bei einem großen Ereignis wie der eigenen Hochzeit, Konfirmation oder auch einem runden Geburtstag wird ja gern etwas größer gefeiert und um die Erinnerungen und Wünsche der Gäste auch bestmöglich festzuhalten, ist doch ein Gästebuch genau das Richtige. 

Darum gibt es heute bei meinem zweiten Teil der #artcheinchallenge ein Gästebuch für euch, welches ich vor einiger Zeit gestaltet habe. Ihr seht, es braucht gar nicht so viel Schnick Schnack um ein Layout zu zaubern. Und wen ich heute bei der Challenge nominiere, könnt ihr euch auf Facebook ansehen ;-) 







Ihr Lieben, habt noch einen schönen Tag und schaut gern morgen wieder vorbei.

Lieben Gruß
Sabine






22. März 2015

#artchainchallenge

Das ist doch mal eine tolle Challenge :-)

Von der lieben Anne-Katrin Stallmann und ihrem Stempelwerk wurde ich für die #artchainchallenge nominiert und zeige euch im Zuge diese Challenge in den nächsten 5 Tagen jeweils etwas selbstgemachtes etwas von mir :-) Ich werde es dann immer hier auf meinem Blog veröffentlichen und auch auf Facebook verlinken. Dort werde ich dann auch täglich eine weitere Person nominieren. Also seid gespannt ;-)


Los geht es heute zu etwas späterer Stunde mit meiner ersen Osterkarte für dieses Jahr. Schaut hier:



Das Etikett habe ich mit Abstandspads aufgeklebt.
Das könnt ihr auf dem Bild unten ganz gut erkennen.



Ich freue mich, wenn ihr morgen wieder zum 2. Teil meiner artchainchallenge rein schaut.

Lieben Gruß
Sabine




17. März 2015

Ich habs getan :-)

Ihr habt sie sicher auch schon gesehen, diese Jahreszeitenbäume :-)  Zugegeben, das Stempelset "Baum der Freundschaft" ist wirklich wie gemacht für diese Idee. Und ich konnte auch nicht daran vorbei und habe meine Interpredation der Jahreszeitenbäumchen auf Karten gestaltet. 

Zuerst gibts ein Bild auf dem ihr alle der vier Karten sehen könnt:



Der Frühling beginnt mit einem rosa embossten Baum. Hinter dem Flüsterweißen Papier habe ich einen Streifen rosa Papier und ein Spitzendeckchen geklebt. 



Der Sommer geht ganz in grün weiter.
Ein 3D Blümchen ist bei dieser Karte der Hingucker. 



Für den Herbst habe ich die Farbe Terrakotta gewählt. Der hintere Papierbogen ist am Rand auf Shabby gemacht und die Blätter am Baum bestehen aus Glitter-Flitter.



Beim Winter habe ich wieder embosst. Diesmal aber in weiß.
Als Hintergrundfarbe habe ich blau gewählt. 



Vielleicht bekommt ihr ja auch noch Lust auf Jahreszeitenkarten :-)
Viel Spaß beim Nachbasteln!


Habt noch einen schönen Abend!

Bis bald!
Sabine






10. März 2015

mal was anderes

Ihr habt es bestimmt schon mitbekommen, dass ich hin und wieder auch gern mal häkele. Und da habe ich so beim häkeln gedacht: warum nicht auch mal was für die ganz Kleinen machen?! Also habe ich etwas für einen Kinder-Kaufmannsladen gemacht. 

Was in jedem gut sortierten Kaufmannsladen nicht fehlen darf, sind doch Kartoffeln :-) Also ran an die Häkelnadel und los gehts. 




Damit die Kartoffeln nicht verloren gehen, gibts gleich noch das passende Netz dazu ...


... und für den Transport nach Hause kann das Netz sogar geschlossen werden :-)




Na, was sagt ihr zu meinem kleinen Abstecher vom Papier in die Häkelwelt?


Vielleicht ist das hier ja eine kleine Anregung für ein Geschenk für eure Kinder, Enkel, Nichten, Neffen, etc. Viel Freude beim Nachmachen ;-)

Viele Grüße
Sabine




9. März 2015

Auflösung

Wie gestern versprochen gibts heute die Auflösung meines Geschenks :-)


Zum Geburtstag gab es einen Besuch im Miniatur Wunderland in Hamburg.
Ein Beweisfoto hierfür darf nicht fehlen: 



Nach einigen Stunden dort und vielen spannenden und interessanten Eindrücken ging es dann im Anschlus ins Schwerelos. Ein tolles Restaurant mit großartigem Erlebnisfaktor :-)

Die übrige Zeit konnten wir noch mit mehreren Familienbesuchen verbringen.
Wir hatten also ein vollgepacktes, aber wirklich schönes Wochenende!



Ihr Lieben, habt noch einen schönen Tag und schaut gern mal wieder vorbei ;-)

Bis bald!
Sabine



8. März 2015

zum Geburtstag

Auch in diesem Jahr gab es von mir wieder eine Kleinigkeit zum Geburtstag für meinen Mann. Diesmal habe ich ihm ein "Geschenk in Raten" gemacht. Geburtstag hatte er schon vor einigen Tagen. Da ich das Geschenk aber erst dieses Wochenende schenken konnte, habe ich mir überlegt, ihm jeden für jeden Tag einen Umschlag zu basteln. Enthalten ist jeweils ein Hinweis auf das eigentliche Geschenk. 

Also gab es zum Geburtstag von mir erstmal jede Menge gebastelter und bestempelter Briefumschläge. Natürlich jeweils versehen mit einem Datum, damit es auch nicht zu Verwechselungen kommt. ;-)



Auf den nächsten beiden Bildern habe ich eine Nahaufnahme von der Vorderseite und eine von der Rückseite eines Umschlags gemacht, damit ihr es euch genauer ansehen könnt.



Was es dann letztendlich geworden ist, könnt ihr in meinem morgigen Post lesen. Ich freue mich auf euren Besuch hier auf meinem Blog :-)



Ich hoffe euer Wochenende war schön und ihr verbringt noch einen angenehmen Abend.

Lieben Gruß
Sabine





3. März 2015

von Herzen

Heute gibts mal wieder eine Verpackung von mir. Und ihr seht, man kann auch aus Marmeladengläsern etwas besonderes zaubern :-)

Denn für diese Verpackung benötigt ihr nicht viel. Nur ein Glas (z.B. Marmeladenglas) und etwas Deko, damit das ganze nett wird und eure persönliche Note bekommt. Ich habe mich für lila Farbtöne und Herzchen entschieden. Vielleicht als Verpackung für ein Geschenk zur Hochzeit oder ähnliches. 




Als Inhalt habe ich mich für Herzen entschieden.
Diese sind aus Designerpapier gefaltet.





Ihr Lieben, ich freue mich auf euren nächsten Besuch hier auf meinem Blog und wünsche euch einen ganz wundervollen Abend!

Lieben Gruß
Sabine




1. März 2015

Endspurt

Mit Beginn des neuen Monats gehts auch in den Endspurt der 5. SU Jahreszeit. Die Sale-A-Bration geht so langsam dem Ende zu. Aber kurz vorher gibt es noch einen oben drauf :-)

Stampin' Up! stockt die Auswahl der Gratis Artikel auf. Ab heute gibt es somit 4 weitere tolle Produkte, die ihr euch sichern könnt. Um welche Produkte im Einzelnen es geht, könnt ihr euch wie immer auf dem Flyer anschauen.

Viel Freude beim Stöbern :-)


Der Termin für meine nächste Sammelbestellung steht schon fest. Wenn ihr am 15. März dabei seid, könnt ihr euch die tollen neuen Produkte gratis sichern. Meldet euch hierzu einfach bei mir.

Viele Grüße
Sabine