30. März 2013

Ei Ei Ei

Wer hätte das gedacht? Ostern im Schnee... Aber wenn das Wetter so mistig ist, bleibt mehr Zeit, die wir zu Haus an unseren Basteltischen verbringen können *-*

Pünktlich zum Osterfest habe ich einmal einige Eierbecher aufgepimpt. Keramikmalstifte marsch und los ging der Spass (das reimt sich sogar) ;-) Die Farbe war am Ende überall - an meinen Händen, auf meiner Hose aber eben auch auf den Eierbechern und das ist doch die Hauptsache!

Das hier ist das Ergebnis meines Experiments:


Habt ein schönes Osterfest! Genießt die freien Tage und kommt entspannt in die neue Woche!

Liebe Grüße
Sabine



27. März 2013

neue Gutscheine


Passend zur Jahreszeit (jedenfalls nach dem Kalender) habe ich mir ein neues Layout für meine Gutscheine überlegt. Jeder meiner Gutscheine wird dann künftig mit einem kleinen Blumenmeer aus Stanzblümchen verschenkt.
Jetzt muss nur noch das Wetter mitspielen, damit auch endlich die echten Blumen zum blühen kommen...




Wenn ihr auch einmal einen Stampin' Up! Gutschein verschenken wollt, könnt ihr euch gern bei mir melden. Solltet ihr lieber ein anderes Design wünschen, ist das natürlich auch kein Problem!


Viele Grüße
Sabine


25. März 2013

Mit dem Walzengriff ...

... kann man echt tolle Sachen machen.

Beim experimentieren und ausprobieren mit dem Walzengriff (Seite 179 Jahreskatalog) ist vergangenes Wochenende diese Karte entstanden:


Die Technik ist echt leicht umzusetzen und man erhält einen tollen Effekt.

So, ich verschwinde jetzt noch schnell an meinen Basteltisch.

Viele Grüße
Sabine



20. März 2013

Die neuen Errungenschaften ...

... von der Messe fühlen sich schon richtig wohl bei mir ;-)

Um sicher zu gehen, dass das auch klapp, waren wir am vergangenem Samstag im Anschluss an die Creativa noch kurz bei Ikea um ein Regal und Gläser zur Aufbewahrung zu holen. In die Gläser habe ich meine Knöpfe (auch die neuen von der Messe) nach Farben sortiert. Auf dem Regal war dann noch Platz für meine Schleifenbänder. Und so sieht das ganze jetzt aus:



Einen Teil der neuen Sachen habe ich direkt verbastelt. Hier in der Karte kam mein neues bedrucktes Papier zum Einsatz. Ganz ist schwarz / weiß gehalten mit kleinen Farbtupfern. Die Anordnung der Mini Etiketten hat auch einen Grund. Das Geburtstagskind ist nämlich Fliesenleger und da passte das ganz gut.



Hier noch eine Nahaufnahme:


Unterm Strich:
Der Tag auf der Creativa war anstrengend, aber sehr toll. Wir haben viel gesehen, Bekannte getroffen und hatten viel Spaß (Dank auch an die Mädels) und werden bestimmt wieder hinfahren :-)

Ich wünsche euch einen tollen Abend!

Liebe Grüße
Sabine



16. März 2013

ab zur Messe

Bevor es gleich zur Creativa geht, möchte ich euch noch schnell meine Goodies zeigen, die heute mit den Bestellungen auf die Reise gehen. Ich habe mich mal dran gemacht TicTac's zu aufzuhübschen. Die Farben der neuen Sorte passen super zu unserem Rosenrot und Zartrosa.



So, und nun geht es auch gleich los. Ich bin schon ganz aufgeregt, was uns dort alles erwartet! Ich freue mich auf den Tag und werde wieder berichten.

Viele Grüße
Sabine



14. März 2013

zur Geburt

Heute Abend überkam mich das Bastelfieber. Das liegt bestimmt daran, dass heute meine Bestellung geliefert wurde und ich unbedingt gleich einige der neuen Schätzchen ausprobieren wollte *-*

Nachdem die Bestellung aufgeteilt war, habe ich erstmal einige Goodies verpackt, die ich euch bei Gelegenheit auch noch zeigen werde. Heute habe ich aber erstmal eine Karte zur Geburt für euch.

Das Stempelset "Babyglück" mit den Hand- und Fußabdrücken ich einfach zuckersüß!!!


Hier noch eine Aufnahme mit etwas anderem Licht,
damit ihr die Prägepunkte besser sehen könnt:



Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und morgen einen entspannten Tag!

Lieben Gruß
Sabine

 

8. März 2013

für die Kleinen

Eine ähnliche Karte hatte ich vor einigen Wochen schon hier veröffentlicht. Für einen weiteren Kindergeburtstag wurde ich gebeten erneut die Karte mit dem Windrad zu basteln und das tat ich natürlich sehr gern.

Mit der Sizzlits Windradform für die Big Shot ist jetzt auch das werkeln von diesen süßen Windrädchen kein Problem mehr. Rucki Zucki durchgekurbelt, dann muss nur noch die Klammer durch die vorgestochenen Löcher und fertig ist das Windrädchen *-*



So ihr Lieben, das Wochenende steht vor der Tür. Das Wetter soll ja nicht so toll werden. Aber wir sollten das positiv sehen: so können wir ohne schlechtes Gewissen an unseren Basteltischen sitzen und werkeln was das Zeug hält :-D

Lieben Gruß
Sabine


5. März 2013

Karte zum Männergeburtstag

Diese Woche benötigen wir noch eine "Männerkarte". Das Stempelset "Nostalgie Pur" aus der aktuellen sale-a-bration kam mir da gerade recht. Ich finde die Stempel passen richtig gut für Männerkarten.

Ich habe das Riesensad in Saharasand gestempelt und anschließen mit Espresso die einzelnen Gondeln coloriert. Ein Stück Kordel durfte auch nicht fehlen. Ich hatte noch diesen süßen Knopf und habe ihn dann auch gleich noch verwendet. Zum Schluss dann noch einen schlichten Gruß drauf und fertig ist die Karte:




+++ INFO +++ INFO +++ INFO +++

Denkt dran, die sale-a-bration läuft nicht mehr lange. Nur noch bis zum 22.03. gibt es die Gratisprodukte. Wenn ihr also noch plant etwas zu bestellen oder einen Workshop während dieser Zeit auszurichten, dann meldet euch bei mir.

Meine nächste Sammelbestellung mache ich am kommenden Samstag, den 09.03.2013

Viele Grüße
Sabine


4. März 2013

Kartensketch

Beim Happy Freeday gibt es diese Woche einen Kartensketch. Ich habe mich auch mal wieder an den Basteltisch gesetzt und etwas gewerkelt.

Die Umsetzung fand ich gar nicht mal so einfach, deswegen kommt mein Beitrag auch wieder mal etwas spät. Aber heute kam mir dann die Idee und die Karte war dann auch recht schnell fertig.


 Eine Nahaufnahme habe ich auch noch für euch:


Jetzt macht euch mal noch einen schönen Abend (was noch so dran ist...)!

Liebe Grüße
Sabine



2. März 2013

Geschenkverpackung

Zum gestrigen Geburtsag meines Mannes musste natürlich eine kreative Geschenkverpackung her. Also habe ich das Geschenk erstmal in Packpapier eingewickelt und mit einem selbstgemachten Band umwickelt. Für das Band habe ich Herzen mit der BigShot ausgekurbelt und diese nacheinander durch meine Nähmaschine geschoben. Mit ein wenig Zwischenraum entsteht so ein tolles Herzband.

Und so sah dann mein Geschenk aus:
 

Mit einem Abstandspad noch ein Mini Etikett drauf und fertig war die Überraschung.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

Viele Grüße
Sabine